Sieben Nächte

Simon Strauss
Sieben Nächte

Simon Strauss: Sieben Nächte

In jenem Alter zwischen Freiheit und Verantwortung (näher bei 30 als bei 20) stellen sich unaufgefordert viele unangenehme Fragen. Fragen nach Zielen, dem Zweck, der Identität, dem Sinn hinter alldem. Simon Strauss packt diese oft verworrenen Gedankengänge in eine präzise Sprache und es gelingt ihm hervorragend, dieses Lebensgefühl des Suchens in Worten zu vermitteln. Man fühlt sich ertappt, durchschaut und auch erleichtert, verstanden zu werden. Ein Buch, um Abschnitte mehrmals zu lesen, Zitate anzustreichen, zurück zu blättern. Ein Buch, das an den nächsten Mitzwanziger weitergereicht wird, um stumm mitzuteilen «Ja, wir sind so. Und es ist irgendwie auch okay».

Marion Troxler

Blumenbar Verlag, 2017
138 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-351-05041-2

In den Warenkorb

CHF 22.50

Artbeat Graphic Design | Perron2 GmbH